Style Switcher
Color Skins
  • Montag – Donnerstag
    8:00 – 12:30  13:30 – 17:00 Uhr
    Freitag             8:00 – 14:00 Uhr

  • 0 65 31 -97 36 08-0
    Kontakt

Steuer News

Hier finden Sie aktuelle Themen zu Wirtschaft und Steuern.
Wir halten Sie auf dem Laufenden, damit Sie auf dem neuesten
Stand sind und sich in Ruhe um Ihr Unternehmen kümmern können.

Lieber Leser, liebe Leserin, wir haben an dieser Stelle einen Blog für Sie eingerichtet, wo wir Sie in regelmäßigen Abständen über Neues und Wichtiges aus dem Leben der Kanzlei und Themen unserer Mandanten berichten. Hier finden Sie Informationen über Neuerungen unserer Kanzlei, wichtige Urteile, Kurioses oder Interessantes aus dem Steuerrecht, sowie Dinge, die unseren Kanzleialltag beschäftigen. Seien Sie gespannt auf das, was Sie hier erwartet. Steuerrecht muss nicht immer trocken und langweilig sein. Lassen Sie sich überraschen …

17. Dezember 2021

Grundsteuerreform 2022

In 2022 müssen sämtliche Grundstücke in Deutschland einer Neubewertung nach dem Bewertungsgesetz unterzogen werden. Grund hierfür ist, dass das Bundesverfassungsgericht die aktuellen Regelungen (Unterschiede Ost-West) als verfassungswidrig abgeurteilt und der Gesetzgeber das Grundsteuergesetz reformiert hat und diese Regelungen ab dem 01.01.2025 in Kraft treten. Damit die Reform steuerneutral erfolgt, werden im ersten Schritt die Grundstücke mit Ihren ggf. aufstehenden Bauten neu bewertet. Im zweiten Schritt werden dann, anhand der neuen Daten die lokalen Hebesätze ermittelt, so dass dann in der Folge neue Grundsteuerbescheide erlassen werden können. Die Erklärungen für die Neubewertungen sollen dann in dem Zeitraum 01.07.2022 bis 31.10.2022 abgegeben werden, so dass der Verwaltung ausreichend Zeit gegeben werden kann, die Hebesätze anzupassen. Das bedeutet jedoch, dass die geschätzt 60 Mio Erklärungen in einer sehr kurzen Zeit erstellt und abgegeben werden müssen. Damit dies alles in dieser kurzen Zeit erledigt werden kann, ist hier eine enge Zusammenarbeit mit Ihnen als Mandant erforderlich, so dass dann alles in einem schlanken Prozess fristgerecht erledigt werden kann. Hierfür werden wir in unserer Kanzlei eine Plattform für Sie einrichten, auf der Sie bequem von zu Hause aus Ihre Daten erfassen können und wir dann im Anschluss den Rest für Sie erledigen.